5696 rezepte de.lezzetler.net
Banu Atabay's Mütevazi Lezzetler® Rezepte Forum

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   YöneticilerAdmins    LoginLogin 

Alle Rezepte  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


Geflügel Flügel

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    de.lezzetler.net Foren-Übersicht -> Geflügel (3 piece Flügel 1960 views)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Çetin Odak
Deutsch MOD
Deutsch MOD


Anmeldedatum: 27.06.2007
Beiträge: 729
Wohnort: Tekirdag

BeitragVerfasst am: So Okt 07, 2007 8:23 pm    Titel: Flügel Antworten mit Zitat


Flügel

6-8 verkürzende Schalen
20 Hühnerflügelstücke
1 Ei, geschlagen
1 Schale Milch
2 Schalen Allzweckmehl
Salz mit 2 1-/2teelöffeln
3/4 Teelöffelpfeffer
3/4 Teelöffel MSG
1/8 Teelöffel Paprika
1/8 Teelöffel Knoblauch-Puder

Wenn du gefrorene Flügel läßt sie entfrosten benutzt und marinieren. Wenn du frische Flügel benutzt, wirst du den Flügel nehmen und den Flipper entfernen und sie in zwei Stücke dann brechen wünschen und marinierst sie dann. Das geschlagene Ei mit der Milch in einer kleinen Schüssel kombinieren. In einer anderen kleinen Schüssel das Mehl, das Salz, den Pfeffer, das Knoblauchpuder, den Paprika und die MSG kombinieren. Wenn Shortening heiß ist, jeden Flügel zuerst in der Mehlmischung, dann in die Milch- und Eimischung und zurück in das Mehl eintauchen. Alle Flügel panieren dann sie kühlen, bis bereit zu verwenden. Wenn sie bereit sind verwendet zu werden, sie hintereinander braten 6 für 12 Minuten. Vom Shortening entfernen und sie für 3 Minuten ablassen lassen. Für den Grill tauchen eine in die Barbecue-Soße und den Serve ein.
Der Oberst hatte auch ein gebratenes Huhn, das mächtiges geschmackvolles war. Das Huhn wurde auch mariniert und gebacken dann mit seinen berühmten Seasonings. Das Backverfahren war es dauert 4 Stunden, um es zu backen lang. Es wird bei 225 2 Stunden lang gebacken, bis die interne Temperatur bei 175 war. Aber für dich zu Hause bei einer Mietetemperatur gebacken zu werden habe ich dieses, aktualisiert und werde in weniger Zeit vorbereitet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Çetin Odak
Deutsch MOD
Deutsch MOD


Anmeldedatum: 27.06.2007
Beiträge: 729
Wohnort: Tekirdag

BeitragVerfasst am: So Okt 07, 2007 8:24 pm    Titel: Hühnerflügel Antworten mit Zitat


Hühnerflügel

Ist hier das ursprüngliche Rezept, das vom Ms Teresa Bellissimo, Inhaber des Anker-Stabes und der Gaststätte, im Büffel, NY verursacht wird. Es wird von total heißem genommen! Das entscheidende heiße Pfeffer-Kochbuch.

4 bis 5 Pfund. Hühnerflügel
Rieb frisch schwarzen Pfeffer
Salz (wenn Sie gewünscht werden)
4 C Pflanzenöl
4 Tbsp. Butter oder Margarine (1-/2stock)
5 Tbsp. Louisiana-Marke heiße Soße oder Tabasco Soße
1 Tbsp. weißer Weinessig

1. Weg von der Spitze jedes Hühnerflügels hacken, und sie wegwerfen. Den Flügel zur Hälfte (Ausschnitt an der Verbindung) hacken um 2 zu bilden
Stücke. Schleifen auf frischem schwarzem Pfeffer und besprüht mit Salz, wenn es gewünscht wird.
2. Den ölüberschuß heizen, der in einem tiefen skillet, in einem holländischen Ofen oder in einer deep-fat Bratpfanne, bis sie, sehr warm ist zu knallen und sizzle beginnt (herum 400 Grad F). Hälfte der Hühnerflügel addieren und Koch, bis sie golden und die Chipslette sind und sich gelegentlich rühren oder rütteln.
Wenn Sie getan werden, sie zum Abfluß auf Papiertüchern entfernen und die restlichen Flügel kochen.
3. Die Butter schmelzen, oder der Margarineüberschuß, der in einer schweren Kasserolle bei mittlerer Hitze ist, addieren die heiße Soße und den 1 Eßlöffel des Essigs. Gut rühren und von der Flamme sofort entfernen.
4. Das Huhn auf eine warme Umhüllungservierplatte setzen, die Soße auf die Oberseite gießen, und dienen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Çetin Odak
Deutsch MOD
Deutsch MOD


Anmeldedatum: 27.06.2007
Beiträge: 729
Wohnort: Tekirdag

BeitragVerfasst am: So Okt 07, 2007 8:24 pm    Titel: Flügel Antworten mit Zitat


Flügel

1. Flügel mit einem wenigen Salz und einem weißen Pfeffer (gesetzte gesäuberte Flügel im kalten Wasser im Topf, holen, um ungefähr 15 Minuten zu kochen, zu kochen), ankochen
2. Im colander ablassen (kann bis zu diesem Schritt tun und für einen Tag oder zwei zu kühlen, manchmal verdoppele ich Reihe zu diesem Punkt und kühle oder friere für Gebrauch später) ein
3. Ofen zu 350F nicht vorwärmen, Sprayglaswanne mit Stocksprayöl (Wanne sollte genug groß sein, Flügel in EINLAGIGES einzusetzen)
4. Mit heißer Soße, möglicherweise etwas Butter (aber wir die Butter überspringen), begießsen
5. Backen und sie über alle 15 Minuten drehen, oder so und Wieder anwenden heiße Soße, wie du magst, dauert mir 45 Minuten normalerweise zu einer Stunde
6. Mit Blauschimmelkäsebehandlung und Klumpen des Cheddarkäsekäses (vorzugsweise sehr scharfer Cheddarkäsekäse) essen
Diese kommen SEHR knusperig, nicht viel Fett auf ihnen heraus, wirklich yummy. Entwickelte dieses als Alternative zum Fritieren des Büffels
Flügel, als wir es niedrig-fatting waren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Yemek Tarifleri
Robot Admin



Anmeldedatum: 18.06.2006
Auto Post
Wohnort: Türkiye

Similer Rezepte;

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    de.lezzetler.net Foren-Übersicht -> Geflügel (3 piece Flügel 1960 views) Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

[Mütevazı Lezzetler® Türkçe]  [Mütevazı Lezzetler® Azərice]  [Mutevazı Lezzetler® English]  [Mutevazı Lezzetler® Español]  [Скромные Вкусы® Русский]
© MMVI lezzetler.net|ça TR-06500 BEŞEVLER 2006-2015 All rights reserved [Datenschutzrichtlinie]  [Kategorien]