5696 rezepte de.lezzetler.net
Banu Atabay's Mütevazi Lezzetler® Rezepte Forum

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   YöneticilerAdmins    LoginLogin 

Alle Rezepte  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


Fisch Sushi - die Torte

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    de.lezzetler.net Foren-Übersicht -> Fisch (1 piece Sushi - die Torte 1435 views)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alperA
?ef A?ç?ba??
?ef A?ç?ba??


Anmeldedatum: 21.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Kavakl?dere/ANKARA

BeitragVerfasst am: Mo März 09, 2009 9:10 am    Titel: Sushi - die Torte Antworten mit Zitat


Sushi - die Torte

Für 4 Portionen
Zutaten
2 Dünne Omelettes
3 1/2 Tas. Sushi-Reis
500 g Rindergehacktes
1/2 Zwiebel
1 EL Geröstete Sesamsamen
1/4 Tas. Gekochte Erbsen
1 Schlangengurke
3 Scheibe Käse
1 EL geraspelte Zitronenschale
Mayonaise
Pakrika-Pulver
ZUM BRATEN
1 EL Öl
1 1/4 TL Salz
1/4 TL Pfeffer aus der Mühle
1 TL Soya-Sauce
1 TL Mehl

Die halbe Zwiebel feinhacken und in dem heissen Öl hellbraun dünsten. Das Rindergehackte zufügen und garen. Danach mit dem Salz, Pfeffer und der Soya-Sauce würzen, mit dem Mehl binden. Vom Feuer nehmen und abkühlen lassen. Den Boden einer Springform 18 cm X 5,5 cm herausnehmen und die Omlett auf die Grösse des Bodens zurechtschnippeln. Die Abschnitte in feine Streifen schneiden. Teigabschnitte, Zitronenschalen-Raspel und die Sesam-Samen mit dem Reis sorgfältig vermanschen. Auf den Grund der Springform eines der beiden Omlett legen und die Hälfte der abgekühlten Fleischmasse gleichmässig darauf verteilen. Die halbe Menge der gekochten Erbsen auf das Fleisch schichten. Darauf die Hälfte des Sushi-Reis verteilen. Als Zwischenschicht die Käsescheiben auflegen. Als nächste Schicht den Rest der Fleischmasse hinzufügen, darauf die restlichen Erbsen verteilen, mit dem zweiten Omlett abdecken. Hierauf kommt der übriggebliebene Reis. Alles fest in die Form pressen. Die gefüllte Form mit Frischhaltefolie luftdicht abdecken und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank durchkühlen lassen. Nach dem Kälteschock die Folie abziehen und einen grossen Teller auf die Form geben - stürzen (die Form natürlich)! Zum Garnieren die Gurke in längliche Scheiben schneiden und die Torte damit sternförmig belegen. Mayonaise dekorativ auftragen und mit dem Paprikapulver farbliche Akzente setzen. Rund um die Torte angeordnete Petersielienröschen und Radieschen verschönern das Aussehen unserer Sushi-Torte ungemein. Tip Zum Aufschneiden unbedingt ein sehr, sehr, sehr .... scharfes Messer nehmen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Yemek Tarifleri
Robot Admin



Anmeldedatum: 18.06.2006
Auto Post
Wohnort: Türkiye

Similer Rezepte;

Sushi-Reis
Griechische Käse-Schicht-Torte
Crepes-Torte mit Blattspinat, Champig...
Sushi Wiener und Käse
Sushi vom Lachs
Sushi Salat und Salami
Sushi Rind im Sack
Sushi Hawaii
Sushi (Ii) - das Omelette
Frischkäse-Torte mit Lachs

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    de.lezzetler.net Foren-Übersicht -> Fisch (1 piece Sushi - die Torte 1435 views) Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

[Mütevazı Lezzetler® Türkçe]  [Mütevazı Lezzetler® Azərice]  [Mutevazı Lezzetler® English]  [Mutevazı Lezzetler® Español]  [Скромные Вкусы® Русский]
© MMVI lezzetler.net|ça TR-06500 BEŞEVLER 2006-2015 All rights reserved [Datenschutzrichtlinie]  [Kategorien]