5696 rezepte de.lezzetler.net
Banu Atabay's Mütevazi Lezzetler® Rezepte Forum

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   YöneticilerAdmins    LoginLogin 

Alle Rezepte  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


Fisch Morcheln

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    de.lezzetler.net Foren-Übersicht -> Fisch (1 piece Morcheln 1126 views)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alperA
?ef A?ç?ba??
?ef A?ç?ba??


Anmeldedatum: 21.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Kavakl?dere/ANKARA

BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2009 7:35 am    Titel: Morcheln Antworten mit Zitat


Morcheln

Für 4 Portionen
Zutaten
4 Spiesschen; bis doppelt so viel, Holz, fingerdick
4 Schaschlikspiesschen; Metall
500 g Hechtfilet; auch Lachs- oder sogar Hähnchenbrust sind möglich
75 g Mehl
1 Scheibe Roggenbrot; ohne Rinde
1 Ingwer; Stück
1 Ei
1 l Hühnerbrühe
20 g Butter
Pfeffer
Salz

Das Hecht-(oder Lachs- oder Hähnchenbrust-)-Filet im Mixer pürieren. Acht Zehntel der Menge abnehmen, mit dem Mehl, der zerbröselten Scheibe Roggenbrot, dem geschälten und geriebenen Ingwer, Pfeffer und Salz abschmecken. Das Ei gründlich in die Masse einarbeiten. Die Hühnerbrühe zum Kochen bringen. Die Fleischmasse in etwa zehn Zentimeter langen Portionen um die Holzspiesse kleben. Dabei soll die Aussenseite uneben sein, um den charakteristischen Morchelhut zu imitieren. In leicht kochender Hühnerbrühe garen, herausnehmen, von den Spiessen abnehmen und abtropfen lassen. Die restliche Fleischmasse mit der kalten Butter vermengen, behutsam in die Höhlungen der Morcheln füllen. Die Morcheln quer an Schaschlikspiesse stecken und auf dem Grill fünf bis sieben Minuten pro Seite braten. Originalrezept: Ein gutes Gericht Nimm Hühnerbrust und hack sie klein und zerstoss sie in einem Mörser und tu ein wenig Mehl dazu und grobes Brot, Pfeffer oder Ingwer, nicht zuviel Salz, je nach der Menge ein Ei oder zwei. Lass das zusammen stocken. Schneide zwei ein Finger lange Spiesschen, die vorne glatt und rund sind. Und nimm in der Grösse einer Morchel von der gestockten Masse, rolle es rund in der Hand und leg es um den Spiess wie eine Morchel und drück es fest, so dass es uneben wird. Leg es in einen Topf, las es an dem Spiess kochen. Während es kocht, präpariere den anderen Spiess. Wenn du den einen herausnimmst, so leg den anderen hinein. Und mach davon, soviel du willst. Wenn sie gar gekocht sind, so nimm sie heraus, rühre ein gehacktes Mus mit Butter an, das fülle in die Morcheln und stecke sie dann quer an den Spiess, erhitze sie und beträufle sie mit Butter und servier sie. Ebenso kannst du Morcheln aus Hechten und Lachsen oder woraus du willst, machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Yemek Tarifleri
Robot Admin



Anmeldedatum: 18.06.2006
Auto Post
Wohnort: Türkiye

Similer Rezepte;

Süßsaurer Fisch mit Morcheln
Ragout von Garnelen und Morcheln
Lachsfilet mit gefüllten Morcheln
Morcheln mit Krebsschwänzen und Spargel
Gedünstete Morcheln
Geschnetzeltes mit weißem Speck und M...

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    de.lezzetler.net Foren-Übersicht -> Fisch (1 piece Morcheln 1126 views) Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

[Mütevazı Lezzetler® Türkçe]  [Mütevazı Lezzetler® Azərice]  [Mutevazı Lezzetler® English]  [Mutevazı Lezzetler® Español]  [Скромные Вкусы® Русский]
© MMVI lezzetler.net|ça TR-06500 BEŞEVLER 2006-2015 All rights reserved [Datenschutzrichtlinie]  [Kategorien]