5696 rezepte de.lezzetler.net
Banu Atabay's Mütevazi Lezzetler® Rezepte Forum

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   YöneticilerAdmins    LoginLogin 

Alle Rezepte  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


Snacks & Appetizers Te-Maki-Zushi

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    de.lezzetler.net Foren-Übersicht -> Snacks & Appetizers (1 piece Te-Maki-Zushi 8469 views)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
üzer
?ef A?ç?ba??
?ef A?ç?ba??


Anmeldedatum: 04.08.2007
Beiträge: 1092

BeitragVerfasst am: Do Jan 07, 2010 9:22 am    Titel: Te-Maki-Zushi Antworten mit Zitat


Te-Maki-Zushi

(Handgerollte Sushi)
- für 4 Personen -
800 g Sushi-Reis
75 g gewürzte Kürbisstreifen
1/2 dickes Omelett
6 iwashi (Sardinen)
150 g frischer Thunfisch
200 g Meeresfrüchte nach Wahl, wie Krake, Tintenfisch, Muscheln
1 kleine Gurke
1/2 Avocado
1/2 weißer Rettich
1/2 Bund Wasserkresse als (gerösteter Seetang)

Für te-maki-zushi braucht man noch einige Gewürze, wie Salz, Reisessig, etwas Zucker, Zitronensaft, angerührtes wasabi-Pulver und Sojasauce. Die Zutaten können beliebig variiert oder ergänzt werden.
1. Sushi-Reis, Kürbisstreifen und Omelett wie beschrieben zubereiten.
2. Iwashi wie auf Seite 45 beschrieben vorbereiten.
3. Thunfisch abspülen, trockentupfen und in 8 bis 9 cm lange, 1 cm dicke Streifen schneiden.
4. Die übrigen Meeresfrüchte ihrer Art entsprechend wie beschrieben vorbereiten.
5. Die gewaschene Gurke in 8 bis 9 cm lange Stifte schneiden. Die geschälte Avocado in 5 mm dicke Scheiben schneiden und rasch mit Zitronensaft beträufeln. Den Rettich schälen und in möglichst lange, dünne Streifen raspeln. Wasserkresse abspülen und trockentupfen.
6. Die Seetangblätter längs und quer halbieren.
7. Sushi-Reis auf einer Platte, yaki-nori auf einer anderen und die brigen Zutaten zusammen auf einer dritten anrichten. Sojasauce und wasabi in Extraschälchen servieren.
8. Jeder nimmt ein Stück Seetang auf die Handfläche, verteilt etwas Sushi-Reis darauf und würzt mit wasabi. Darauf legt man nun beliebige Zutaten und rollt das Ganze wie eine Tüte zusammen, die vor dem Essen in Sojasauce getunkt wird.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Yemek Tarifleri
Robot Admin



Anmeldedatum: 18.06.2006
Auto Post
Wohnort: Türkiye

Similer Rezepte;

Inari-Zushi
Date-Maki-Zushi
Hamaguri-Zushi
Fukusa-Zushi
Chakin-Zushi
Tazuna-Zushi
Saba-Zushi
Tsubaki-Zushi
Ura-Maki-Zushi
Futo-Maki-Zushi

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    de.lezzetler.net Foren-Übersicht -> Snacks & Appetizers (1 piece Te-Maki-Zushi 8469 views) Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

[Mütevazı Lezzetler® Türkçe]  [Mütevazı Lezzetler® Azərice]  [Mutevazı Lezzetler® English]  [Mutevazı Lezzetler® Español]  [Скромные Вкусы® Русский]
© MMVI lezzetler.net|ça TR-06500 BEŞEVLER 2006-2015 All rights reserved [Datenschutzrichtlinie]  [Kategorien]