5696 rezepte de.lezzetler.net
Banu Atabay's Mütevazi Lezzetler® Rezepte Forum

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   YöneticilerAdmins    LoginLogin 

Alle Rezepte  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


Fisch Wels mit Maismehlkrapfen - Catfish with Hush Puppies

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    de.lezzetler.net Foren-Übersicht -> Fisch (1 piece Wels mit Maismehlkrapfen - Catfish with Hush Puppies 3079 views)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alperA
?ef A?ç?ba??
?ef A?ç?ba??


Anmeldedatum: 21.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Kavakl?dere/ANKARA

BeitragVerfasst am: Do März 12, 2009 7:38 am    Titel: Wels mit Maismehlkrapfen - Catfish with Hush Puppies Antworten mit Zitat


Wels mit Maismehlkrapfen - Catfish with Hush Puppies

Für 4 Portionen
FÜR DIE HUSH PUPPIES
1 mittl. Zwiebel
150 g feines Maismehl
2 EL Weizenmehl
1 EL Speisestärke
1 TL Backpulver
1 TL Salz
1 Ei
125 ml Milch; lauwarme
500 ml Öl zum Fritieren (evtl. das Dreifache)
FÜR DEN CATFISH
500 g Welsfilet; im Fischgeschäft vorbestellen
3 EL feines Maismehl
2 EL Weizenmehl
Salz
weißer Pfeffer, frisch gemahlen
Cayennepfeffer
Öl zum Braten
Chilisauce (Fertigprodukt)
ZUM GARNIEREN
1 Unbehandelte Zitrone
Salatblätter (z. B. Eis- o. Kopfsalat)

Für die Hush Puppies die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln, mit den übrigen Zutaten zu einem nicht zu festen Teig verrühren. Für den Fisch das Welsfilet portionsgerecht zerteilen. Auf einem Teller Maismehl mit Weizenmehl, Salz, weissem Pfeffer und Cayennepfeffer mischen. Die Fischstücke darin wenden, bis sie ganz mit Mehl überzogen sind. Für die Hush Puppies in einem Topf Öl erhitzen, bis an einem hineingehaltenen Holzstäbchen Bläschen aufsteigen. Öl in der Friteuse auf 180? erhitzen. Den Teig esslöffelweise in das heisse Fett geben, zwischendurch den Löffel immer wieder in das Fett tauchen. Die Krapfen 2-3 Min. backen, zwischendurch wenden. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Inzwischen Öl in einer breiten Pfanne erhitzen. Die Welsstücke hineinlegen bei mittlerer Hitze von jeder Seite 3-4 Min. goldbraun braten. Zitrone und Salat waschen, trocknen. Zitrone achteln. Fisch und Krapfen zusammen anrichten, Zitronenspalten und Salat dazulegen. Mit Chilisauce servieren. Info: Der etwas ungewöhnliche Name für die Maisbällchen hat eine lustige Geschichte. Früher wurde ein Teil der Fischpanade zu Bällchen geformt, fritiert und dann dem bellenden Hund zugeworfen mit dem Ausruf Hush, Puppy - Ruhe, Hündchen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Yemek Tarifleri
Robot Admin



Anmeldedatum: 18.06.2006
Auto Post
Wohnort: Türkiye

Similer Rezepte;

Wels im Wurzelsud
Wels (oder Quappe) nach Kapuziner Art
Überbackener Wels mit Spargel
Gegrillter Catfish
Catfish-Timbale
Catfish-Lachrolle
Catfish-Kartoffelsalat
Catfish mit Pekannüssen
Burmesische Catfish-Schale
Gratinierter Dill-Wels auf Sepia-Spag...

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    de.lezzetler.net Foren-Übersicht -> Fisch (1 piece Wels mit Maismehlkrapfen - Catfish with Hush Puppies 3079 views) Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

[Mütevazı Lezzetler® Türkçe]  [Mütevazı Lezzetler® Azərice]  [Mutevazı Lezzetler® English]  [Mutevazı Lezzetler® Español]  [Скромные Вкусы® Русский]
© MMVI lezzetler.net|ça TR-06500 BEŞEVLER 2006-2015 All rights reserved [Datenschutzrichtlinie]  [Kategorien]